Thema: Michael Zalfen

Fraktion

Medieninformation: Erfolgreicher Start des Glasverbots bei Gladbacher Karnevalszügen

Mehr Sicherheit im Karneval durch gegenseitige Rücksichtnahme: Zur Not schmeckt das Kölsch auch aus dem Plastikglas. Zumindest dann, wenn man weiß, dass es dadurch weniger Verletzungen durch Glasscherben gibt. Viele Jecke haben das neue Glasverbot bei den Gladbacher Karnevalszügen beherzigt. Darüber freuen sich ganz besonders unser stellvertretender Bürgermeister Michael Zalfen und unsere Fraktionsgeschäftsführerin Vera Werdes. […] weiterlesen ...

Fraktion

Kommentar: Glasverbot funktioniert!

Wir freuen uns sehr, dass es mit dem Glasverbot so gut geklappt hat, siehe Kommentar des Bensberger Zugleiters Joachim Wischert unter dem Bürgerportal-Artikel „Polizei nach Zügen in Refrath und Bensberg zufrieden“ . Unser subjektiver Eindruck war auch gut. Dann hat sich der Einsatz unseres stellvertretenden Bürgermeisters Michael Zalfen und unserer Fraktionsgeschäftsführerin Vera Werdes für das Glasverbot […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Fahrradfahren in der Bergisch Gladbacher Fußgängerzone

Mit großer Mehrheit haben die Fraktionen von CDU und SPD im Ausschuss für Umwelt, Klima, Infrastruktur und Verkehr (AUKIV) am Dienstagabend (06.02.2018) die Öffnung der Bergisch Gladbacher Fußgängerzone beschlossen. Dem waren sehr intensive Beratungen in den Fraktionen vorausgegangen. Die Entscheidung, die Fußgängerzone probeweise für 12 Monate für den Radverkehr zu öffnen, ist für Bergisch Gladbach […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: SPD besuchte Kunstausstellung „Ich rieche, rieche Menschenfleisch“

Wie kommt eine Kunstausstellung zu dem ungewöhnlichen Titel „Ich rieche, rieche Menschenfleisch“? Er ist ein Zitat aus dem Märchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ der Gebrüder Grimm, erstmals erschienen im Jahre 1819. Der Bergisch Gladbacher Künstler Friedrich Förder stellt dieses Zitat ins Zentrum seiner Ausstellung.  Und er schlägt mit den unterschiedlichen Elementen seiner […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Beim 3. Anlauf klappte das Glasverbot bei Karnevalszügen

Beim 3. Anlauf hat es endlich mit dem Glasverbot bei den Karnevalszügen in Bensberg, Refrath und Stadtmitte geklappt! Unser stellvertretender Bürgermeister Michael Zalfen hatte das Glasverbot bereits 2011 das 1. Mal für unsere Fraktion zusammen mit der CDU beantragt – und war damals gescheitert. Die Verwaltung lehnt es wegen mangelnder Kontrollierbarkeit ab. Dasselbe passierte, als […] weiterlesen ...

Fraktion

20. Geburtstag des Bildungs- und Kulturzentrum Bergisch Gladbach e.V. der Aleviten

Das Bildungs- und Kulturzentrum Bergisch Gladbach e.V. der Aleviten hat seinen 20. Geburtstag gefeiert. Und wir waren mit dabei! „Gerne sind wir der Einladung in den Saal 2000 gefolgt, denn hier gilt es nicht nur einen schönen Veranstaltungsort zu feiern, sondern ein Zentrum für Kultur und Integration. Vor zwanzig Jahren hat sich besonders die SPD […] weiterlesen ...

Fraktion/Partei

90. Jubiläum des SC 27

Der Sport-Club 27 Bergisch Gladbach wurde 90 Jahre. Dieses tolle Jubiläum wurde mit einem zweitätigen Festprogramm am 24. und 25. Juni auf dem Sportpark an der Saaler Mühle gefeiert. Mitgefeiert haben auch unsere Fraktions- und Parteimitglieder Erich Dresbach/Stadtrat und Vereinsmitglied, Vera Werdes/Fraktionsgeschäftsführerin, Michael Zalfen/stellvertretender Bürgermeister, Nikolaus Kleine/Bundestagskandidat und Annemone Ebert/SPD-Mitglied. weiterlesen ...

Fraktion

Kinderschutzbund eröffnet in der „Roten Schule“

Kinderschutzbund eröffnet in Roter Schule

Heute hat der Deutsche Kinderschutzbund Rheinisch Bergischer Kreis e.V. offiziell seine neuen Räumlichkeiten in der „Roten Schule“ in Heidkampf eröffnet. Mit dabei waren auch Michael Zalfen (stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender des Kinderschutzbundes), Klaus W. Waldschmidt (Fraktionsvorsitzender), Nikolaus Kleine (Bundestagskandidat, nicht im Bild), Marta Bähner Sarembe (Stadträtin), Vera Werdes (Fraktionsgeschäftsführerin), Rolf Ibe (Sachkundiger Bürger) und Dagmar […] weiterlesen ...