Thema: Entwurf des Flächennutzungsplans

Partei

Medieninformation: Leben und arbeiten in Bergisch Gladbach – Unsere Eckpunkte für den Entwurf des Flächennutzungsplan

Andreas Ebert - Kandidatin für den Wahlbezirk 18 - Refrath-Mitte / Kippekausen

Seit der Veröffentlichung des Vorentwurfs des Flächennutzungsplans (FNP) im September 2016 findet in Bergisch Gladbach die größte Bürgerbeteiligung der Stadtgeschichte statt. Mit 4.435 schriftlichen Eingaben und Anregungen haben sich rund 4 % der Bevölkerung in das Beteiligungsverfahren eingebracht. Die Diskussion über das Thema „Zukunft der Stadt“ ist von wesentlich mehr Bürgerinnen und Bürgern geführt worden. […] weiterlesen ...

Fraktion

Klarstellung zum Artikel „Neuborner Busch – Krüger-Pläne erzürnen die Anwohner in Heidkamp“

Klaus Waldschmidt, Fraktionsvorsitzender

Die SPD-Ratsfraktion stellt bezogen auf den Artikel des Kölner Stadtanzeigers „Neuborner Busch – Krüger-Pläne erzürnen die Anwohner in Heidkamp“ vom 26.9.2017 folgendes klar: „Die SPD-Ratsfraktion hat von den konkreten Erweiterungsplänen des Unternehmens Krüger das erste Mal am 21.8.2017 gehört. Wir fordern nun die Verwaltung auf, die Abstimmung mit der Bezirksregierung Köln zu suchen“, betont Fraktionsvorsitzender […] weiterlesen ...

Fraktion

Pressegespräch: Änderungsanträge von CDU und SPD zum Flächennutzungsplan

Heute haben die Fraktionsvorsitzenden Dr. Michael Metten (CDU) und Klaus W. Waldschmidt (SPD) ihren gemeinsamen Änderungsanträge zum Entwurf des Flächennutzungsplans vorgestellt. „Durch unsere Änderungsanträge zum Entwurf des Flächennutzungsplans wird Bergisch Gladbach weiterhin eine lebenswerte Stadt im Grünen bleiben. Gleichzeitig gestalten wir die Zukunft unserer Heimatstadt, damit die Menschen hier auch weiterhin gut leben und arbeiten […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: SPD spricht mit Bürgern vor Ort über den Entwurf des Flächennutzungsplans

Der Entwurf des Flächennutzungsplans beschäftigt viele Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt. Das ist auch so gewollt. Die SPD hat sich mit ihrem Kooperationspartner CDU zusammen für eine Bürgerbeteiligung begleitend zur Entwicklung des neuen Flächennutzungsplans stark gemacht, die weit über die gesetzlichen Vorgaben hinausgeht. Mit Erfolg: Mehr als 4.000 Bürgerinnen und Bürger haben ihre Ideen und […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Gemeinsame Erklärung der Fraktionen von CDU und SPD zum Entwurf des Flächennutzungsplans

Die Fraktionen von CDU und SPD möchten – im Vorfeld der gemeinsamen Sitzung des Flächennutzungsplanausschusses, des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz, Infrastruktur und Verkehr und des Stadtentwicklungs- und Planungsausschusses am 30. August 2016 – mit der unten angefügten Erläuterung ihre grundsätzliche Haltung zum Entwurf des neuen Flächennutzungsplans darlegen. Bis auf die beiden Standpunkte zur Verkehrsinfrastruktur und […] weiterlesen ...