Aktuelles

Vera Werdes trifft Robert Schulze / Reha-Activ

(v.l.: Jürgen Bachmann, Vera Werdes, Wolfgang Reuschenbach, Markus Wurth und Robert Schulze): Vera Werdes, Jürgen Bachmann, Wolfgang Reuschenbach sind zu Gast bei Robert Schulze und Markus Wurth von Reha-Activ.

„Robert Schulze hat Reha-Activ vor vielen Jahren als Einmannbetrieb gegründet. Heute ist Reha-Activ ein sehr erfolgreiches mittelständisches Unternehmen. Das ist eine tolle Leistung. Besonders gut finde ich, dass Robert Schulze als geborener Hoffnungsthaler seinem Heimatort immer treu geblieben ist“, betont die SPD-Landtagskandidatin Vera Werdes. Zusammen mit dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Rösrath Jürgen Bachmann und […] weiterlesen ...

Landtag

Hausbesuche in der Dr. Robert Koch-Straße

Neben den Podiumsdiskussionen, Besuchen bei Firmen und Institutionen und Wahlkampfständen, findet unsere Landtagskandidatin Vera Werdes immer noch Zeit um von Haus zu Haus zu gehen um in einem persönlichen Gespräch für sich und die SPD zu werben. Heute war sie mit Friedhelm Weyrich in der Dr. Robert Koch-Straße in Bergisch Gladbach unterwegs. weiterlesen ...

Landtag

Kneipentour durch Bensberg

Am 11. Mai waren einige Unterstützerinnen und Unterstützer mit unserer Landtagskandidatin Vera Werdes in den Kneipen Bensbergs unterwegs. Zu Gast waren sie in der Klausmann Kneipe, im Irish Pub und im Kaisersch Baach. Vielen Dank an alle Wirte, die uns bewirtet haben! weiterlesen ...

Landtag

Traditioneller Arbeitnehmerempfang der SPD im Rheinisch Bergischen Kreis

Der SPD-Kreisverband Rhein-Berg veranstaltete am 12. Mai den traditionellen Maiempfang bzw. Arbeitnehmerempfang im Bergischen Löwen. Die Hauptrede hielt Thomas Komann, Mitglied des Vorstandes und Präsidiums des ver.di Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, mit dem Thema „Gute Arbeit schafft Perspektiven“. Neben den Landtagskandidatinnen Vera Werdes und Heike Engels war auch unsere die Landratskandidatin Tülay Durdu zu Gast. weiterlesen ...

Landtag

Vera Werdes trifft Kim Bauer / Netempire

„Netempire erobert von Hoffnungsthal aus die digitale Welt. Das ist wirklich beeindruckend. Auch die Unternehmenskultur ist beeindruckend: Abkehr von Überstunden, flexible Arbeitszeitmodelle, ein umfangreiches Sozialangebot, ein gesundes Essensangebot mit eigener Köchin und für mich als Mutter besonders wichtig – die eigene betriebliche Kinderbetreuung „Staader Strolche“. Hier möchte Mann bzw. Frau gerne arbeiten“, schildert die SPD-Landtagskandidatin […] weiterlesen ...