Ortsverein

Partei

Medieninformation: Johann Dülken ist neuer Vorsitzender der SPD Bensberg, Herkenrath und Moitzfeld

Download PDF

Mirko Komenda (links) und Johann Dülken (rechts)

Die SPD Bensberg, Herkenrath und Moitzfeld hat Johann Dülken zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Johann Dülken ist zwar erst Anfang 2017 in die SPD eingetreten, er hat sich aber schon innerhalb von wenigen Monaten unentbehrlich gemacht. Im Bundestagswahl von Nikolaus Kleine hat er die Arbeit in Bergisch Gladbach koordiniert. Und im Landtagswahlkampf von Vera Werdes war er auch sehr aktiv und gehörte mit zum engen Team der Kandidatin.

„Ich möchte die SPD Bensberg, Moitzfeld und Herkenrath offen und vielfältig gestalten. Mit offen meine ich transparent und bürgernah, mit vielfältig meine ich ein breites Angebot vom Infostand bis hin zum Projekt zu aktuellen Themen“, erläutert Johann Dülken.

Der bisherige Vorsitzende Mirko Komenda wird sich weiterhin als Beisitzer im Vorstand der AG einsetzen. Er ist aus beruflichen Gründen als Vorsitzender zurückgetreten. „Ich freue mich sehr, dass wir mit Johann Dülken einen Vorsitzenden gefunden haben, der durch seine Verbundenheit zu Bensberg und seinen langjährigen Auslandserfahrungen neue Ein- und Aussichten für das Zusammenleben aller Menschen in Bergisch Gladbach mitbringt. Darüber hinaus gewinnen wir einen großen Organisator und Menschen mit Herz und Humor“, betont Mirko Komenda.